Fischer Panda Antriebssysteme mit vielseitigen Möglichkeiten für elektrisches Fahren

Fischer Panda(Paderborn) - Neben dem 48 V Basis-Antriebssystem findet der Parallel-Hybrid von Fischer Panda immer größeres Interesse; der Parallel-Hybrid ist eine attraktive Antriebsalternative, bei der Hauptmaschine und Elektromotor einzeln mit der Welle gekoppelt sind. Umbauten an der Hauptmaschine sind nicht erforderlich. Das System kann leicht von jeder Werft installiert werden.

 

Es sind nur kleine Veränderungen am Antriebsstrang notwendig (Bild: Fischer Panda)


Das Parallel-Hybrid Antriebssystem ist ideal für Fahrten und Manöver (vor allem bei besonders niedrigen Geschwindigkeiten), wenn bereits ein herkömmliches Antriebssystem vorhanden ist. Der Antriebsmotor wird parallel zu der bereits existierenden Antriebswelle angebracht. Es sind nur kleine Veränderungen am Antriebsstrang notwendig. Die elektrischen Antriebsmotoren erfüllen alle grundlegenden Anforderungen der geltenden europäischen Richtlinien und Normen. Sie werden mit Kleinstspannungen von < 60 V DC betrieben und garantieren maximale Sicherheit hinsichtlich Betrieb und Installation. Durch die Funktion „REGENERATION“ kann die Batteriebank über die Hauptmaschine geladen werden. Das Antriebssystem ist perfekt für Schiffe mit einem herkömmlichen Antriebssystem mit Verbrennungsmotor / Getriebe.

Read more...
 

SEILFLECHTER legt brandneuen Tauwerk Katalog auf

Braunschweig (lifePR) - Die SEILFLECHTER Tauwerk hat einen brandneuen Tauwerk Katalog auf den Markt gebracht. Ob Neuheiten, Weiterentwicklungen oder bewährte Standardprodukte - auf mehr als 100 Seiten präsentiert das kompakte Nachschlagewerk über 600 textile Tauwerksorten für die Bereiche Wassersport, Forst- und Landwirtschaft, Offroad, Werbe- und Veranstaltungstechnik, Feuerwehrausstattung sowie Do-It-Yourself (DIY).

Read more...

Gleistein Ropes präsentierte exklusiven Katalog für Superyacht-Seile auf der METS 2015

Bremen (Gleistein) - Es ist soweit – auf der diesjährigen METS (Marine Equipment Trade Show) enthüllte Gleistein Ropes der Fachwelt heute seinen brandneuen Superyacht-Katalog, um den anspruchsvollsten aller Tauwerkmärkte künftig noch besser bedienen zu können. Gleistein ist führender Seilausstatter für die größten und exklusivsten Yachten der Welt. 

Der neue Katalog unterstreicht diesen Führungsanspruch und bietet detaillierte Information zum umfassenden Angebot von High-End-Tauwerk und seiner professionellen Endverarbeitung. Das besonders anwenderfreundliche Design zeigt die speziellen Produkte und ihre Varianten gruppiert als Produktfamilien und stellt ihre entscheidenden Eigenschaften und Unterschiede in grafischen Diagrammen besonders übersichtlich dar.

Unter den gezeigten Lösungen befindet sich das überlegene FLX Mooring System ebenso wie CapTwin, das speziell für den Einsatz auf Captive Winches optimiert ist. Doch Gleistein hat die anderen Yachttauwerk-Segmente nicht aus dem Blick verloren: Den Besucher der reinen Fachhandelsmesse METS erwartete auch ein aktualisierter GeoYacht-Gesamtkatalog. Wer es nicht schaffte nach Amsterdam, kann sich den Katalog auf der Gleistein Ropes Website herunterladen.

enteron - Vollbiologische Minikläranlagen für Yachten und Hausboote

Kleinmachnow (tom logisch) - Die neuentwickelte Klärtechnik wird erstmals als Prototyp auf der kommenden „boot“ vorgestellt – die EU übernimmt die Projektförderung.

Read more...

DMS Holland: Volle Fahrt voraus….

Den Bosch/Niederlande (DMS) - DMS Holland hat den Wind in den Segeln und im Sommer sein 50. Stabilisierungssystem ausgeliefert.

Read more...

Prev12345678910Next