Bavaria Open Days 2017 – Spannende Attraktionen und attraktive Angebote

Giebelstadt (Bavaria) - Am 23. und 24. Juni öffnet Deutschlands größte Werft für Segel- und Motoryachten ihre Tore für die BAVARIA OPEN DAYS 2017. Kunden, Freunde und Fans können an diesen Tagen die modernste Produktion für Yachten weltweit erkunden, 14 aktuelle Modelle im großen Ausstellungsbereich besichtigen und natürlich viel Wissenswertes über den Yachtsport erfahren.

Am Public Day einen Blick in die Produktion von Bavaria Yachten werfen (Bild: Bavaria)

Und wer noch für diese Saison eine Bavaria Segel- oder Motoryacht sucht, kann direkt auf den BAVARIA OPEN DAYS von den attraktiven Angeboten für Bavaria-Summer-Sale und der Blue- und Silver Edition profitieren und noch in diesem Sommer in See stechen.

Wer noch nie eine Yachtwerft besichtigen konnte, darf die BAVARIA OPEN DAYS am 23. und 24. Juni in Giebelstadt bei Würzburg nicht verpassen. Dann öffnet Deutschlands größte Werft für Segel- und Motoryachten seine Tore und ermöglicht einen Blick direkt in die Produktion. Jährlich werden über 1000 Yachten in den 70.000 Quadratmeter großen Hallen der modernsten Werft der Welt gefertigt. Und am Ende der Werftführungen stehen in der Ausstellung 14 Yachten der CRUISER, VISION und S-Line zur Besichtigung zur Verfügung. Viel Wissenswertes rund um den Yachtsport kann man im Messebereich bei den zahlreichen Ausrüstern von BAVARIA YACHTS erfahren.

Noch in diesem Sommer mit der eigenen Yacht in See stechen und dabei von den attraktiven Angeboten von BAVARIA YACHTS profitieren. Bei den BAVARIA OPEN DAYS ist die beste Gelegenheit dazu bis zu 64.900 Euro beim Kauf einer Bavaria zu sparen. Direkt während der BAVARIA OPEN DAYS kann man sich die attraktiven Angebote des BAVARIA SUMMER SALE der CRUISER, VISION und S-Line anschauen, die BAVARIA YACHTS für schnellentschlossene Kunden vorgebaut hat.

Zudem BAVARIA YACHTS hat seine Erfolgsreihen S-, CRUISER und VISION Line aufgewertet und attraktive Gesamtpakete mit unschlagbaren Konditionen geschnürt. Als Silver Edition gehen die beliebten Motorboote der S-Line, als Blue Edition die Segelyachten der CRUISER Line und der VISION Line an den Start. So gibt es neben der Aufwertung des Exterieurs auch viele sinnvolle Extras für das Interieur und die Möglichkeit bis zu 39.555 Euro zu sparen.

Zudem BAVARIA YACHTS hat seine Erfolgsreihen S-, CRUISER und VISION Line aufgewertet und attraktive Gesamtpakete mit unschlagbaren Konditionen geschnürt. Als Silver Edition gehen die beliebten Motorboote der S-Line, als Blue Edition die Segelyachten der CRUISER Line und der VISION Line an den Start. So gibt es neben der Aufwertung des Exterieurs auch viele sinnvolle Extras für das Interieur und die Möglichkeit bis zu 39.555 Euro zu sparen.

Programm

CUSTOMER DAY am 23. Juni 2017

Der CUSTOMER DAY findet am Freitag, den 23. Juni 2017, ab 13:00 Uhr statt. Die Teilnahme an diesem exklusiven Tag setzt eine Anmeldung voraus (www.bavariayachts.com).

PUBLIC DAY am 24. Juni 2017

Am Samstag, den 24. Juni 2017, öffnet BAVARIA YACHTS zwischen 10:00 und 16:00 Uhr die Tore der Giebelstädter Werft für die Öffentlichkeit.



Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.