Türkei: Nachfrage nach „Blue Cruise“-Jachten steigt

Unberührte Strände und Social Distancing

 
 
 

Während die Sperren wegen des Coronavirus und Covid-19 weltweit gelockert werden, suchen Touristik-Experten händeringend nach Optionen, den neuen Bedarf beim Urlaub zu stillen. Auch in der Türkei ist Social Distancing der magische Begriff und Urlauber suchen nach „Isolation“. Da bieten sich die Blue-Cruise-Jachten förmlich an. Zweimaster mit Motor. Dickbauchige Schiffe mit viel Platz. Und die findet man an der türkischen Ägäisküste wie auch im Mittelmeerraum.

Diese Jachttouren, bekannt als Blue Cruise oder „Mavi Yolculuk“ im Türkischen, sind bei potenziellen Kunden gefragt, die sich auf die bevorstehende Tourismus-Saison in der Türkei vorbereiten. Die blaue Kreuzfahrt erkundet eine Region, die die südliche Ägäis und das westliche Mittelmeer umfasst, bietet aber auch eine isolierte Urlaubsmöglichkeit. Abgelegene Strände, die nicht überlaufen sind, keine Buffet-Schlangen und dann die Städte erkunden, wenn wenig los ist.

Unberührte Strände und Social Distancing

Orhan Dinc von der Schifffahrtskammer sagte, dass sie gut auf die Tourismus-Saison vorbereitet sind, aber der Covid-19-Ausbruch immer noch weltweit spürbar sei. Dinc stellte fest, dass sie eine Reihe von Arbeiten für die neue Phase durchführen und den aktuellen Stand der Branche in Kommunikation mit ihren Mitgliedern bewerten und erklärte, dass sie für die Saison schon jetzt bereit seien. Dinc fügte hinzu, dass der Slogan „Das Leben passt auf eine Jacht“ aufgetaucht ist, der sich auf den Rat der Regierung bezieht, drinnen zu bleiben.

„Wir denken, der isolierteste Urlaub ist eine blaue Kreuzfahrt mit der Jacht. Wir empfehlen Urlaubern, den sichersten und isoliertesten Urlaub auf Jachten zu verbringen“, lobte Dinc die Vorzüge dieser Urlaubsart. „In Konsultationen mit dem Verkehrsministerium haben wir unserem Sektor die vom Staat geforderten Maßnahmen erläutert. Jetzt ist es Zeit, Leute auf die Jacht und auf das Meer zu bringen.“ Die blauen Kreuzfahrtlisten der Türkei enthalten einige der unberührtesten Buchten der Welt. Gökgemile liegt an der Südwestküste der Türkei in der Nähe der Halbinsel Kapidag im Distrikt Dalaman und ist eine unberührte Bucht mit üppigen Bäumen, die die Aufmerksamkeit der blauen Kreuzfahrtjachten auf sich zieht.