Heidi Klum heiratet in Italien auf einer Yacht

«Christina O» heisst das XXL-Gefährt, auf dem sich die beiden das Ja-Wort geben. Die Yacht ist knapp 100 Meter lang und soll rund 17 Kabinen aufweisen. Bis zu 157 Personen finden an Bord Platz.

 
 
 

Ist die Katze endlich aus dem Sack? Nach etlichen Spekulationen scheint die Hochzeits-Location festzustehen: Heidi Klum heiratet auf einer Yacht vor Capri.

Das Wichtigste in Kürze

Vor wenigen Tagen traf Heidi Klum mit ihrer Familie in Neapel ein.
Die Hochzeit des Models soll am Wochenende auf einer Yacht stattfinden.
Gäste der Hochzeits-Sause müssen sich an strenge Regeln halten.

Wie sieht das Kleid aus? Wo steigt die Sause? Wer ist eingeladen?

Über kaum eine Hochzeit wurde in den letzten Wochen mehr spekuliert als über jene von Modelmama Heidi Klum (46).

Schwieg das Brautpaar bisher eisern über seinen grossen Tag, dürfte das grosse Geheimnis endlich gelüftet sein:

Tom Kaulitz (29) wird seiner Liebsten in Italien den Ring an den Finger stecken. Und das schon am kommenden Wochenende. Die ganze Klum-Sippe landete vor wenigen Tagen in Neapel.

Doch klassisch in einer Kathedrale oder auf einem italienischen Weingut wird die Hochzeit keineswegs ablaufen. Heidi Klum und der Tokio-Hotel-Musiker werden Insidern zufolge auf einer Luxus-Yacht vor Capri in den Hafen der Ehe schippern.

Heidi Klum heiratet auf Luxus-Yacht

«Christina O» heisst das XXL-Gefährt, auf dem sich die beiden das Ja-Wort geben. Die Yacht ist knapp 100 Meter lang und soll rund 17 Kabinen aufweisen. Bis zu 157 Personen finden an Bord Platz.

Die Ausstattung des Schiffes lässt sich durchaus sehen: Nebst prunkvollen Verzierungen sind die Türgriffe aus Rosenquark. die 736 Quadratmeter grosse «Onassis Suite» ist mit italienischen Möbeln ausgestattet.

Doch das Gefährt kann nicht nur mit seinem Erscheinungsbild punkten. Die Yacht kann auf eine pompöse Geschichte zurückblicken:

Superstars wie Marilyn Monroe (†36) und Frank Sinatra (†82) feierten schon wilde Partys an Deck. Auch Persönlichkeiten wie Winston Churchill (†90) oder John F. Kennedy (†46) gingen bereits an Bord.

Doch Protz und grosse Namen haben auch seinen Preis: Rund 700 Tausend Franken soll die Miete der XXL-Yacht kosten.

Hochzeits-Gäste müssen sich an strenge Regeln halten

Laut «Bild» soll das Motto der Hochzeit «Forever young» sein. Zwei internationale und ein deutscher Act werden auf dem Schiff für Stimmungs-Mucke sorgen.

Wer genau auf der Gäste-Liste steht, ist nicht bekannt. Sicher ist: Für strenge Sicherheitsvorkehrungen hat Heidi Klum bereits vorgängig gesorgt.

Heimliche Fotos von der Hochzeits-Sause sind verboten. Die Gäste müssen vorher ihre Handys abgeben. Zudem sollen Störsender auf der Yacht das Signal von Foto-Drohnen stören.

Postet Heidi Klum Fotos von Hochzeit?

Das «GNTM»-Mami gibt sich die grösste Mühe, dass so wenig Details wie möglich nach draussen gelangen. Ob Fans nachträglich aber doch einen Blick auf Heidis Hochzeitskleid erhaschen dürfen, liegt ganz in der Hand des Models.