Rafael Nadal verkauft seine Yacht „Beethoven“ auf Mallorca

Tennisstar Rafael Nadal will seine vor Mallorca liegende Luxusyacht "Beethoven" für 2,6 Millionen Euro verkaufen.

 
 
 

Der Neupreis betrug knapp 3 Millionen. Nadal will nach dreijährigen Gebrauch 2,6 Millionen Euro haben

Tennisstar Rafael Nadal will seine vor Mallorca liegende Luxusyacht „Beethoven“ für 2,6 Millionen Euro verkaufen. Das berichten mehrere spanische Medien am Mittwoch (17.7.).

Nadal hatte die 23 Meter lange Yacht erst 2016 neu für knapp 3 Millionen Euro gekauft. Häufig nahm er auf der „Beethoven“ ein paar Tage Auszeit, wenn er sich von Turnieren erholen musste. Die „Beethoven“ sei für ihn „fast wie ein Zuhause“, hatte er in Interviews erklärt. Meistens besuchte er an Bord des Boots die Nachbarinseln Ibiza und Formentera. An Bord der „Beethoven“ gibt es vier Kabinen für insgesamt acht Passagiere.