ISA 121 bekommt eine große Schwester

Ancona (wy) – ISA Yachts hat nun mehr Details über das neue Modell 141 bekanntgegeben. Das neue Schiff ist sozusagen die große Schwester der 121.

Read more

Malta: Erste Wahl als Flaggenstaat für Yachten in der EU

Malta: Erste Wahl als Flaggenstaat für Yachten in der EU

Frankfurt (Der Yacht-Anwalt) - Wer sich mit der Yachtindustrie und denjenigen beschäftigt, die Yachten bauen, kaufen und betreiben oder Dienstleistungen rund um Yachten anbieten, tut gut daran, erst einmal die Besonderheiten und Funktion dieses maritimen Marktes zu verstehen, der mit keinem anderen vergleichbar ist. Hafen von Valetta: Yacht-Anwalt Prof. Dr. Christoph Ph. Schließmann empfiehlt Malta als besten Flagennstaat für Yachten in der EU (Bild: Tobias1983, Lizenz CC) Der globale Yacht-Markt stellt eine Nische mit durchaus beachtlichen Zahlen dar, in der viele Menschen ihren Arbeitsplatz finden: Alleine in der EU arbeiten etwa 300.000 Menschen in rund 32.000 vorwiegend mittelständischen Unternehmen der Boots- und Yachtindustrie und erwirtschaften einen Umsatz von über 22 Mrd. EUR. p.a.. Rund 36 Millionen Menschen in der EU genießen den Wassersport und vielseitige Aktivitäten rund um kleine und große Boote.

Read more

Sailing Yacht A an die Kette gelegt

Sailing Yacht A an die Kette gelegt

Rendsburg/Gibraltar (wy) – Kaum zu ihrer Jungfernfahrt ausgelaufen, liegt die Sailing Yacht A bereits an der Kette: In Gibraltar wurde sie von den Behörden festgesetzt; wie es heißt ist da wohl die eine oder andere Rechnung nicht bezahlt worden. Liegt jetzt in Gibraltar an der Kette: Sailing Yacht A (Bild: Feliz, Lizenz: CC) Nobiskrug aus Rendsburg hat die Yacht für den russischen Milliardär Andrej Melnitschenko gebaut und zwar aus Platzgründen auf dem Gelände der Kieler Werft German Naval Yards. Wie es heißt sei die Schlussrate in Höhe von 9,8 Millionen Euro nicht bezahlt worden und außerdem werde über Rechnungen von Subunternehmen in Höhe von 5,5 Millionen Euro sowie über Zinsen und Gebühren gestritten.

Read more

74 m Superyacht in Ancona gewassert

Ancona (wy) – Gegen Ende Januar wurde in Ancona die von CRN gebaute 243 Fuß (74 m) lange Superyacht Cloud 9 zu Wasser gelassen.

Read more

Erneuter Corporate INTL Award für CPS Schließmann

Frankfurt (CPS Schließmann) - Nach 2015 und 2016 auch 2017: Das renommierte englische Corporate INTL Magazine hat Prof. Dr. Christoph Schließmann und Team den internationalen Global Award 2017 als "Yacht Law - Law Firm of the Year in Germany" sowie "International Contract Law - Law Firm of the Year in Germany"verliehen.

Read more